Gelbrot direkt auf die gelbe Karte folgen lassen

  • Moin mal wieder


    Ich hatte in meinem Saisonabschluss letzten Freitag (Senioren 30+) folgende Szene in der 70. Minute also zehn Minuten vor Schluss beim Stand von 3-1: Gast Nr. 20 wird eingewechselt, verliert nach dem ersten Zuspiel gleich mal den Ball und begeht direkt daraufhin sein erstes Foul. Keine grosse Sache doch er musste lautstark reklamieren; als einziger. Daraufhin zeigte ich ihm die gelbe Karte. Nun fing der Spieler (ob er es ernst meinte, wage ich zu bezweifeln) an, sich bei mir zu bedanken. Mit jedem "danke Schiri" wurde er lauter, entfernte sich aber auch langsam von mir. Nachdem ich fertig geschrieben hatte und seine Scheibe wohl in einer Endlosschleife hing, forderte ich den Spielführer auf, für Ruhe zu sorgen. Das klappte gut.


    Nun meine Frage: Was wenn der Spieler sich nicht mehr eingekriegt hätte? Ab wann darf man hier eine zweite gelbe zeigen? Weil sich beim SR so zu bedanken, ist meiner Meinung nach unsportlich.

  • Im Prinzip kannst du die sofort zeigen, wenn er nach der ersten :gelbe_karte: meint sich so aufführen zu müssen. Das ist dann nämlich die zweite Unsportlichkeit. Spätestens, wenn ich fertig bin mit notieren und der gibt dann nach letztmaliger Aufforderung keine Ruhe, geht die :gelbe_karte: wieder nach oben dicht gefolgt von :rote_karte:.

    Ich finde, du hast viel Geduld gezeigt. Den Spielführer mit einzubeziehen ist ok und hat hier funktioniert. Wenn dies aber auch nicht fruchtet, dann musst du davon ausgehen, dass der Spieler eigentlich keine Lust zum spielen hat, dann muss er erlöst werden.

  • Wenn sich ein Spieler für eine Verwarnung bedankt, kann er gleich prüfen, ob die Dusche schon warm ist. Es handelt sich dabei nicht nur um eine regeltechnische Unsportlichkeit, sondern auch um den Versuch, meine Autorität zu untergraben, insbesondere wenn er das mehrmals sagt.


    Ich habe übrigens einem Spieler unmittelbar nacheinander Gelb und Gelb-Rot gezeigt: Erst war es ein verwarnungswürdiges Foul und nach meinem Pfiff drosch er den Ball in die Pampas (Versehen ausgeschlossen). Er meinte zwar, das könne ich nicht machen und das sei nicht erlaubt - aber ich konnte und habe auch nie wieder etwas davon gehört ...

  • Auch schön ist der Applaus nach einer gelben Karte. Auch so einer will früh duschen.

  • Matze

    Das ist doch der Klassiker schlechthin. Bei so etwas lasse ich mich auch nicht zweimal bitten:D. Dümmer geht's nimmer.


    Du siehst, lieber Udo1982, es gibt Situationen, da MUSST du sogar die Gelb/Rote sofort hinterher schicken.