Trikots beider Mannschaften

  • wenn das der liebe amfa liest, dann weiß ich, was trainer von uns denken :top::ironie:

    Ach... Ich bin da relativ abgehärtet.
    Die meisten (guten) SR bei uns drücken auch mal ein Auge zu.
    Und nein die sind nicht deswegen gut.
    Meiner Erfahrung nach sind es die SR die am penibelsten auf das "Drumherum" achten, die dann auf dem Feld den größten Mist zusammen pfeifen.

    Natürlich alles immer mit Ausnahmen.

    Aber was soll's ich weiß halt das viele SR in meiner Liga (die unterste) weniger Ahnung haben als ich von den Regeln. ;)

    Bin kein Schiedsrichter, nur ein Spieler Trainer der sich für die Regeln seines Sports interessiert :D

  • Der Pfeifer

    Doch haben sie.
    Spätestens wenn ich ihnen nach dem Spiel sagen was sie falsch gemacht haben und sie weiterhin auf ihrer falschen Meinung beruhen ;)
    EIN Einziger hat nach einer Dikussion mit mir gesagt ich könnte recht haben und er wollte nochmal nachgucken.
    Immerhin.


    Bin kein Schiedsrichter, nur ein Spieler Trainer der sich für die Regeln seines Sports interessiert :D

  • Wie, du wiedersprichst einem Schiedsrichter, geht ja gar nicht:D;).

    Nein, Scherz.

    Natürlich gibt es diese Kollegen. Aber das ist genau der Grund, warum sie dort pfeifen, wo sie pfeifen. Aber man braucht sie eben auch.

    Und wenn Du einen zum Nachdenken gebracht hast, dann ist das doch schon mal ein Erfolg.

    Für Dich sehe ich nur eine Lösung: Aufsteigen, ganz schnell aufsteigen, dann werden auch die Schiris besser. Versprochen. :top:^^

  • Bei uns steht in den Durchführungsbestimmungen klar geschrieben, dass alle Unterlagen eine halbe Stunde vor Beginn dem SR vorzulegen sind.

    Steht bei uns auch (und ich bin mir sogar sicher, dass der eSB eine Stunde vor Spielbeginn freigegeben sein muss) - im Jugendbereich muss ich in 90 % der Fälle drängeln und selbst bei den Herren liegt die Quote der notwendigen Mahnung bei mehr als 50 %.

  • a, ich hab klassisch n Satz schwarzer Stutzen und muss nicht jeden Trend mitgehen

    Aus lauter Freude wurde auch 1 Paar gelbe und rote Stutzen gekauft (im Zehnerpack 40% billiger, dazu Rückvergütung der 19% Mehrwertsteuer). Gestern zu Beginn der Frühlingsliga-Saison (Überbrückungsspiele damit die Jugendlichen beschäftigt sind) trug ich gelbes Trikot und gelbe Stutzen -- war der Sonnenschein auf dem Platz. :D

    Spätestens wenn ich ihnen nach dem Spiel sagen was sie falsch gemacht haben und sie weiterhin auf ihrer falschen Meinung beruhen

    Es ist oftmals das WIE. Kommst du den Schiedsrichtern höflich entgegen oder gibt es sofort eine wörtliche Konfrontation. Wenn du mich auf ein Foul (nicht geahndet) im Strafraum höflich nach den Spiel ansprichst, würde dir geantwortet werden, was meine Sicht war und warum ich zu der Entscheidung kam. Falls ich Mist gebaut habe und es weiss, kommt auch eine Entschuldigung.

  • Also ich bin immer höflich.. zumindest nach dem Spiel ;)
    Aber ich bin NIE beleidigend. Auch nicht im Spiel.


    Hilft aber nix.

    Bin kein Schiedsrichter, nur ein Spieler Trainer der sich für die Regeln seines Sports interessiert :D

  • Also vereinzelt Leute meiner Truppe sind weniger höflich als ich :D
    Vielleicht nächstes Jahr.. dieses Jahr kämpfen wir dagegen nicht letzter zu werden.. traurig aber wahr. ;)


    EDIT:
    Du kannst aber gerne mal bei uns vorbei schauen.
    Die letzten beiden Spiele kam der angesetzt SR nicht, dann hättest du pfeifen können ;)

    Bin kein Schiedsrichter, nur ein Spieler Trainer der sich für die Regeln seines Sports interessiert :D

  • dieses Jahr kämpfen wir dagegen nicht letzter zu werden.. traurig aber wahr.

    Blöde Ausrede :saufbrüder:gegen oder für Etwas Kämpft man doch jede Saison.


    Der Rahlstedter SC hat reichlich Senioren, Herren und A-Jugendmannschaften, da kannst Dir gerne auch nen "Aufbaugegner für die Nächste Saison" von aussuchen.


    Leider haben wir aber nur Kunstrasen und Rasenplätze, wenn Du also auf Roten-Natur-Grant-Acker bestehen solltest müsste ich mit unseren Nachbarn das vorher absprechen.

  • Also ich bin immer höflich.. zumindest nach dem Spiel
    Aber ich bin NIE beleidigend. Auch nicht im Spiel.

    Hab ich mir auch so gedacht. Zu Trainern wie Dir würde ich sogar nach den Spiel kommen und ein oder zwei kritische für dein Team negativ gelaufene Situationen erklären -- ohne dass ich darauf von dir angesprochen würde.

    Dass ein Trainer während des Spiels mal emotional wird ist doch normal.