Welche Verletzungen habt ihr schon davongetragen

  • mhm laut KL erst nächstes Jahr wieder.


    Was ich echt schade finde..... Hoffe das ich aber auch durch die Kreisleistungsprüfung zum Aufstieg komme....


    Ich werde mich drauf vorbereiten mit guten Leistungen aufzutreten.



    Gruß

  • Vor einer Woche operiert worden, Kreuzband ist jetzt wieder dran.
    Jetzt beginne ich wieder bei 0....
    Nur ich hoffe in der Hallensaison dieses Jahr wieder pfeifen zu können!



    LG

  • Ich habe zur Zeit beide Achillessehnen entzündet. Falle nun erstmal 14 Tage aus.
    Schade.


    Hoffentlich ist die Entzündung bald raus.

  • Bei meinem Abschlussspiel als Spieler (ich will nur noch pfeifen) wurde ich so dermaßen umgeknallt, sodass ich mir einen Kreuzbandriss sowie einen Innenbandanriss zugezogen habe. Das war jetzt schon 5 1/2 Monate her, fang jetzt langsam wieder an.

    Sonst aber zum Glück noch nichts. :)

  • Letzten Sonntag, auf dem Weg zum Halbzeittee bin ich im Matsch ins Rutschen gekommen und habe mich blöd bewegt. Ergebnis: Hexenschuss, 4 Spritzen und Termin beim Orthopäden. Und die Härte: habe trotzdem die 2. Halbzeit noch durchgezogen. Jetzt weiß ich endlich, wie unsere "Laufexperten" Entscheidungen aus 40 m Entfernung treffen können :rolleyes:

  • @ Michael
    Jetzt weiß ich endlich, wie unsere "Laufexperten" Entscheidungen aus 40 m Entfernung treffen können :rolleyes:
    Die haben halt ein gutes Auge....!!;););)

    Alle sagten das geht nicht.




    Und dann kam einer und hat es gemacht.

  • So, weiß jetzt, dass der Hexenschuss keine Ursache sondern eine Wirkung gewesen ist.
    Die Ursache versucht mein Doc gerade zu finden, morgen muss ich in die Röhre (MRT). Permanente Schmerzen im Lendenwirbelbereich sind nicht prickelnd, ich denke, dass die ganzen Sommerturniere ohne mich stattfinden werden. :(

  • Falls es jemanden interessiert: das MRT hatte einen Bandscheibenvorfall als Ergebnis gebracht. Ich hatte 2 Monate Sportpause (außer Physio). Seit 3 Wochen bin ich wieder im Lauftraining, letzte Woche die ersten 3 Spiele, diese Woche die nächsten drei Spiele :) , es läuft wieder rund. Und ich bin absolut schmerzfrei. Falls also jemand Fragen zum Thema Bandscheibenvorfall hat, ich beantworte sie gerne.

  • Ha,


    ich war auch vor kurzem im MRT und es hat sich eine "Knochenhautentzündung" herausgestellt "einseitig" laut Arzt eine langwierige Sache die ich zurzeit mit Medikamente sowie Physio behandeln muss.


    Wenn jemand mehr über eine "Knochenhautentzündung" weiss nur her damit.


    Ich habe die Entzündung an der Schienbeininnenkante.


    Gruß

  • @ Michael
    ... Frage: Wie kann jemand, der beim Pfeifen nicht schwitzt einen Bandscheibenvorfall kriegen. Im Schlaf gestolpert und dann unglücklich gestürzt? Oder isses beim Aufstehen passiert? :ironie:

    Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Weise zu erläutern versteht.
    Geistlose kann man man nicht begeistern, aber fanatisieren kann man sie.
    Gelassenheit ist die angenehmste Form des Selbstbewußtseins!

  • Habe ich jemals behauptet beim pfeifen nicht zu schwitzen? - Abgesehen davon: ein Bandscheibenvorfall hat immer mehrere Dinge zum Auslöser. Ein Bekannter von mir hatte seinen einfach nur im stehen bekommen. Wenn der Gallertkern platzt, platzt er halt.

  • Es reicht auch vollkommen aus, wenn sich der Gallertkern nur verschiebt und damit
    auf den Nerv trifft. ( Ein Bild von meinem Vorfall müsste noch im Forum existieren )
    Eine dumme Bewegung und die Schmerzskala steigt von 0 auf 100 in 1,2 sekunden.

    "Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben."
    - Fritz Walter († 17. Juni 2002)

  • Zitat von Michael;141387

    Wenn der Gallertkern platzt, platzt er halt.



    Mein Vater bekam seinen Bandscheibenvorfall als er eine Mistgabel aufheben wollte. Da lag er nun und kam nicht mehr hoch.
    Bei einem Bandscheibenvorfall ist die optimale und frühzeitige Behandlung absolut richtungsweisend. Im Unfallkrankenhaus wollten die Ärzte meinen Vater nicht operieren, da sie mit den vorhandenen Möglichkeiten in ihrer Einrichtung die Gefahr einer Rückenschädigung als zu groß angesehen haben.
    Als er dann nach 14 Tagen nach Herdecke verlegt wurde, war den Ärzten dort das Risiko zu groß weil das Gewebe bereits vernarbt war. Dort wunderte man sich dann, warum im ersten Krankenhaus nicht sofort operiert wurde.
    Das ganze ist jetzt 10 Jahre her, geblieben sind tägliche Schmerzen die mein Vater durch die Einnahme von starken Schmerzmitteln (Tramal) übertüncht. Lange sitzen oder steile Berge laufen ist ihm nicht mehr möglich, und alle 2 Jahre muss er eine ambulante Reha machen.
    Mein Vater war vor dem Bandscheibenvorfall ein agiler Mittvierziger, der gerne Motorrad gefahren ist und Sport mochte. Heute ist er ein durch die ständigen Schmerzen übellauniger Mittfünfziger, der sich tagsüber irgendwie durch das Berufsleben bei den Stadtwerken quält, und sich nach der Arbeit nur noch aufs Sofa legen kann.


    Vielleicht ein Ausnahmefall, aber soviel zum Thema "Bandscheibenvorfall", da sind nun wirklich keine dummen und/oder flotten Sprüche angebracht.

    :hsv1: IN DUBIO PRO RAUTE! :hsv1:


    25.05.1983 - Die Helden von Athen:


    Uli Stein - Bernd Wehmeyer, Holger Hieronymus, Dietmar Jakobs, Manfred Kaltz - Wolfgang Rolff, Jürgen Groh, Felix Magath, Jürgen Milewski - Horst Hrubesch, Lars Bastrup (ab 61. Min. Thomas von Heesen)


    Trainer: Ernst Happel



    Nicht selten sind wir nach dem Spiel so richtig deprimiert,
    wir freuen uns schon wenn unser Team zumindest nicht verliert.
    Es ist schwer - wir sind Fans vom HSV!

  • Mir hat gestern auf dem Trainingsplatz mal wieder ein Maulwurf ein Bein gestellt:D.
    Ernsthaft: ich bin bepackt mit 30 kg Trainingsmaterial (5 Pylone ca 60 cm hoch; 5 Stangen ca 1,5 m lang und entsprechende Fixierringe) auf einer kleinen Graserhebung umgeknickt. Glücklicherweise war gleich ein Eimer mit Wasser in der Nähe.
    Mein Arzt meint ich soll mein Debut in der neuen B-Klasse verschieben. (Schaut auch schlecht aus, wenn man nicht rund läuft).

  • Unglaublich was alles so in den Kofferraum Deines Taxis reinpasst, gebi.


    Hast Du jetzt einen Kombi? :D

    :hsv1: IN DUBIO PRO RAUTE! :hsv1:


    25.05.1983 - Die Helden von Athen:


    Uli Stein - Bernd Wehmeyer, Holger Hieronymus, Dietmar Jakobs, Manfred Kaltz - Wolfgang Rolff, Jürgen Groh, Felix Magath, Jürgen Milewski - Horst Hrubesch, Lars Bastrup (ab 61. Min. Thomas von Heesen)


    Trainer: Ernst Happel



    Nicht selten sind wir nach dem Spiel so richtig deprimiert,
    wir freuen uns schon wenn unser Team zumindest nicht verliert.
    Es ist schwer - wir sind Fans vom HSV!

  • Ich fahre seit 1984 Kombi (da kam nämlich meine Tochter zur Welt) und seit 1987 Mini-Vans (da kam mein Sohn zur Welt und der Hund brauchte auch noch Platz im Auto). Und diese Vans sind bei meinem Junior für den Surfurlaub so beliebt (ansonsten fährt er lieber BMW mir offfenenm Dach von der Mutter), dass er mir einen Kleinwagen seines Freundes für das Usertreffen zur Verfügung stellt.:D

  • Warum kamen Deine Kinder in Deinem jeweils neuen PKW zur Welt?:confused::ironie:

    "Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit."
    (Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, *1830 +1916)


    "Mancher ist für die Wahrheit, solang die Wahrheit für ihn ist."
    (Charles Tschopp, schweizer Schriftsteller, *1899 +1982)

  • Als Jugendspieler :
    - 2 x Finger gebrochen
    - Rippenbruch
    - Rippenprellung
    - Außenbandriss Knie
    - Gehirnerschütterung
    Als Freizeitfussballer :
    - 2 x Bänderriss im Sprunggelenk (1x links, 1 x rechts)


    Spiel halt meine Position im Tor mit großem Einsatz,
    da kommt halt einiges zusammen.

    Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.
    (Andreas Brehme)

  • Nach über 3 1/2 Jahren SR-Tätigkeit konnte ich meine erste richtige Verletzung in meiner Karriere vermerken. Bin letzte Woche 5 Minuten vor Schluss mit einen Spieler zusammengeprallt (wollte rückwärtsausweichen, bin ins straucheln gekommen und der Spieler hat mich unglücklich am linken Fuß erwischt) konnte das Spiel unter Schmerzen noch zu Ende leiten, das Ergebnis Bänderdehnung (mir würde schon die Info gegeben oft schwieriger als ein Riss), musste dann mein Spiel am nächsten Tag absagen und falle vorerst 4 Wochen aus, Behandlung Tapeverband, hochlegen. Heute nach einer Woche nach Tragen eines Tapesverbandes, ist die Schwellung fast vollständig zurückgegangen und darf schon wieder auftreten vorsichtig und dies ist fast ohne Schmerzen möglich. Wie lange kann das dauern so nach eurer Erfahrung und kann das immer wieder kommen (lt. eines Bekannten sollen solche Sachen immer wieder auftauchen). Mein erstes Spiel wäre am 03.10 wieder?

  • Warte ich befrage mal kurz meine Kugel?
    Wie sollen wir jetzt eine Antwort geben ohne das wir das Objekt zu sehen!
    Ich bin mal umgeknickt habe mir eine schwere Bänderdehnung zugezogen und war 6 Wochen ausser Gefecht, ein anderes Mal bin ich auch umgeknickt und zwei Wochen später konnte ich wieder Fussball spielen!
    Ferndiagnosen sind immer schwer zu stellen!
    Fuss hoch legen und abwarten, Tendenz zwischen 2 und 6 Wochen und jetzt ?

    Es gibt Leute, die denken Fußball ist eine Frage von Leben und Tod. Ich mag diese Einstellung nicht. Ich kann ihnen versichern, dass es noch sehr viel ernster ist. (Bill Shankly)