Indirekter Freistoß würdiges Foul im Strafraum?

  • Hallo, erstes mal dass ich hier im Forum schreibe :)



    bevor die Rückrunde wollte ich nochmal eine Frage loswerden:
    Bei einem dF innerhalb des Strafraumes wird aus Strafstoß entschieden,
    doch wie sieht es bei einem idF würdigen Foul aus der im Strafstoß begangen wird?


    Bei einem Rückpass zum Torwart wird auf einen idF im Strafraum gesetzt, doch sah ich letztens ein idF würdiges Foul im Strafraum was nicht geahndet wurde (4. Liga)??


    LG, LLFelixR

  • Moin,
    zunächst mal danke für deinen Beitrag. Es ist immer schön zu sehen, wenn sich neue User hier mit ihren Beiträgen einbringen. Davon lebt so ein Forum schließlich. Von daher erstmal herzlich willkommen bei den "Schiriverrückten" .
    Aber an deinen Formulierungen musst du noch ein wenig arbeiten ;) . Liest sich etwas verwirrend ?( . Aber das wird schon noch :top: .
    Jetzt zum Thema.
    Dass es bei einem Vergehen, welches mit dF geahndet wird und innerhalb des eigenen Strafraumes stattfindet, einen Strafstoß gibt, ist klar.
    Bei Vergehen, die mit idF geahndet werden und innerhalb des Strafraumes stattfinden, gibt es den idF dort, wo das Vergehen stattgefunden hat (z.B. Rückpaß, gefährliches Spiel ).
    Ausnahme: Unsportlichkeiten. Dann idF, wo Ball bei Unterbrechung.
    Oder: Das Vergehen war innerhalb des Torraumes.


    Das "Vergehen", das du in diesem Viertligaspiel gesehen hast, ist wohl deshalb nicht geahndet worden, weil das leitende Team die Situation anders bewertet hat und einen Pfiff für nicht notwendig erachtet hat. Mehr kann man dazu nicht sagen, es sei denn, du schilderst uns genau, was du gesehen hast.

  • Das kommt aber auf die Definition von Foul an.
    Wenn man nur Kontakt als Foul wertet gibt es keine Fouls die mit idF geahndet werden, das ist richtig.
    Aber wenn man jede Regelübertretung so nennt dann würde es doch wieder passen.


    Auch das hohe Bein kann man durchaus als Foul bezeichnen.

    Bin kein Schiedsrichter, nur ein Spieler Trainer der sich für die Regeln seines Sports interessiert :D

  • Ja, steht aber in den Regeln, wie auch die direkten Freistöße unter der Überschrift "Fouls und unsportliches Betragen".


    Deshalb kann ich BRiT Aussage halt nicht wirklich zustimmen, auch wenn ich weiß wie es gemeint ist ;)

    Bin kein Schiedsrichter, nur ein Spieler Trainer der sich für die Regeln seines Sports interessiert :D