Mit dem gegnerischen Fuß den Ball spielen

  • Hallo,

    meine Frage ist, ob folgendes Szenario ein Foul ist.


    Aus Team A hat Spieler 1 den Ball am Fuß. Nun tritt aus dem anderen Team B Spieler 2 dem Spieler 1 gegen den Fuß, so dass der Ball ins Rollen kommt. Den Ball hat Spieler 2 nicht gespielt sondern nur gegen den Fuß getreten.


    Meiner Meinung nach ist das ein Foulspiel. Wie seht ihr das? Hängt es von der Intensität des Trittes ab?


    Danke!

  • Nach der reinen Beschreibung ist das ein Foul - und hier jetzt auf die Intensität abzustellen wäre wie die Sportreporter-Aussage, dass das ein Foul gewesen sei, aber keinen Strafstoß rechtfertige.

  • Ein Spieler tritt seinen Gegenspieler - das ist klar Foul und dementsprechend zu behandeln. Je nach Intensität kommt eine persönliche Strafe in Frage.

  • Kontaktvergehen...


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    "Jetzt wechselt Jamaika den Torhüter aus!"
    (Gerd Rubenbauer, als der FIFA-Beauftragte am Spielfeldrand eine Minute Nachspielzeit anzeigte)